Ich bin das Volk

Ich bin das Volk

von und mit
Tilman Lucke

Wer nimmt heutzutage noch die Sorgen und Nöte des Publikums ernst? Tilman Lucke tut es, denn er ist das Volk. Er mischt die große Politik auf und sich ein. Dafür nimmt er einiges auf sich: Er übt heimlich die Raute, setzt sich in Talkshows neben Horst Seehofer und lässt sich regelmäßig vom türkischen Botschafter einbestellen. Er findet Antworten auf Fragen, die vor ihm noch gar keiner gestellt hat: Findet die SPD nach der Wahl endlich ihren Platz - im Bundestagshospiz? Fällt Nordkorea beim nächsten Atomtest wieder durch? Und ist Peter Altmaier eigentlich das einzige funktionierende Großprojekt in der Hauptstadt? Aber vor dem großen Politdurchbruch wartet der Berliner Kabarettist erst mal am Klavier auf den nächsten Klimagipfel, die neue VW-Software und - hoffnungslos optimistisch - auf einen Termin im Bürgeramt. Musikalisch, frech und haarscharf an einigen Paragrafen vorbei.
Wünschen Sie Tilman Lucke viel Er-Volk!

 

"Tilman Lucke spricht mir aus der Seele." (Das Volk)
"Zum Schießen!" (Beatrix von Storch)
"Teile des Programms würden das Publikum verunsichern." (Thomas de Maizière)

Nächste Vorstellung am

28. Oktober 2017

in der Distel in Berlin

Beginn: 19:30 Uhr

Hauptseite Termine Programme Vita Auszeichnungen Kurse Galerie Videos Pressestimmen Bestellung Links Impressum